Dinah Jefferies


"Die Frau des Teehändlers" handelt von der jungen Gwen die einen Mann mit Geheimnissen heiratet und sich auf Sir Lanka ihr Heim aufbauen muss. Eine aufdringliche Amerikanerin, ein gut aussehender Inder und die Schwester ihres Mannes machen Gwen das Leben nicht leicht. Als sie dann schwanger wird steht sie vor einer schweren Entscheidung.